Square

Stadtteilkultur

Mit dem Ziel der Verbesserung des Stadtteilimages und einer Stadtteilbelebung hat sich 2004 die Kultur-Arbeitsgemeinschaft Hamm-Norden gegründet. Die Grundlagen der Kulturarbeit sind in dem Stadtteilkulturkonzept verankert.

Das Stadtteilkulturkonzept soll dazu beitragen, die Lebensqualität und das Stadtteilimage im Hammer Norden nachhaltig zu verbessern. Dabei bildet die Stadtteilkultur das Bindeglied zwischen den verschiedenen Kulturen und entwickelt sich gleichzeitig aus der hier vorherrschenden kulturellen Vielfältigkeit.

Das abwechslungsreiche Angebot an Kulturveranstaltungen im Rahmen des Nordener Sommers ist mit den Jahren ein fester Bestandteil der Stadtteilkultur geworden, genauso wie das jährliche Stadtteilfest und seit 2016 auch die Veranstaltung Kulturbunter Hammer Norden am 03. Oktober auf dem Karlsplatz.

Stadtteilkulturkonzept

Nordener Sommer 2021 so geht es weiter

Nachdem das erste Konzert nach über eineinhalb Jahren am 20. August mit Rawsome Delights endlich über die „Bühne am Stadtteilzentrum“ gegangen ist freut sich die Kultur Arbeitsgemeinschaft auf die nächsten Veranstaltungen, die auch hoffentlich stattfinden können.

Leider musste das Konzertangebot am 3.September in der Weingalerie Wöhrle mit Schülerinnen und Schülern der Musikschule abgesagt werden. „Räumlich und organisatorisch hätten wir das nicht stemmen können. Auch das Ausweichen auf die Aula wäre keine vernünftige Lösung gewesen. Zu viele Akteure, deren Eltern und viele Zuschauer und Zuschauerinnen, hätten wir auch am Stadtteilzentrum nicht unter Corona Bedingungen unter bekommen. UND. Wöhrle bleibt Wöhrle. Ein besonderes Konzerterlebnis in Wohnzimmeratmosphäre! Wir freuen uns auf 2022“, betonen einhellig die „Macher des Nordener Sommers“, die Verantwortlichen in der Musikschule, und Verena Wöhrle.

weiterlesen

Ansprechpartner/in  Klaus Köller Klaus Köller Stadtteilbüro Hamm-Norden Leiter Adresse:
Sorauer Straße 14
59065 Hamm
02381 371860 02381 493269 k.koeller@stadtteilbuero-hamm-norden.de Website

Die Übersetzung öffnet sich auf der Website translate.google.de. Mit Auswahl der Sprache verlassen Sie diese Website und erkennen die Datenschutz-Bestimmungen von Google Translate an.

Akzeptiert