Logo HAMM-NORDEN

Los Tres Amigos

Zum Abschluss des Nordener Sommers am 25. November gaben sich „Los Tres Amigos Professionales Incontinencia de la Casita de San Antonio“ (kurz: TRES AMIGOS) zum zweiten Mal nach 2012 die Ehre im Hammer Norden. Sie spielten von lateinamerikanischen Traditionals über Manu Chao bis hin zu Ska-Punk alles, was ihnen irgendwie spanisch vorkommt und spanische Texte hat. Naja, vielleicht verirrte sich auch ein Advents- oder Weihnachtslied ins Programm …

Als musikalische Einflüsse nennen die Musiker um Jorge „El Jefe“ und Don Gerullista keine Geringeren als Buena Vista Social Club, Möttes Band und den Musikverein Vorhelm e.V.. Trotz sehr schöner Hüte und pseudospanischer Ansagen dürfte auch dem letzten Besucher schnell klar werden, dass die sechs (und nicht drei) Amigos alles andere als Lateinamerikaner sind, sondern aus Ahlen und Umgebung kommen.

Dennoch ist alles, was rauskommt, toll arrangierte Musik mit kubanischem Flair, aber auch schräge pseudo-spanische Ansagen und eine Show, bei der sich die Musiker manchmal mehr amüsieren als das Publikum.

Bildgalerie

Bildarbeiten Heinz Feußner