Logo HAMM-NORDEN

Soziale Gruppenarbeit nach §29

In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Hamm betreut das Stadtteilbüro Hamm-Norden Kindergruppen für Mädchen und Jungen im Alter von sieben bis 14 Jahren in der Schottschleife 3 und in der Oranienburger Strasse 26.

Inhalte der Gruppen sind Sport-, Spiel-, Bastel- und Kochangebote. Ebenso werden Ausflüge unternommen um die nahe gelegenen Freizeiteinrichtungen und –möglichkeiten kennenzulernen. Sämtliche Ausflüge werden mit dem ÖPNV im Sinne der Mobilitätsförderung unternommen.

In den geschlechtsspezifischen Gruppen haben die Kinder sowohl die Möglichkeit sich untereinander über Themen auszutauschen, die sie emotional beschäftigen und die MitarbeiterInnen vom Stadtteilbüro um Rat und Hilfe zu bitten. Die Förderung des Sozialverhaltens, Teamfähigkeit und Entwicklung sozialer Kompetenzen sind Inhalte der sozialen Gruppenarbeit. Die durchführenden MitarbeiterInnen gewinnen zusätzlich einen guten Einblick in die häuslichen und sozialen Strukturen der Kinder.

Die Mädchengruppe wird bewusst von einer weiblichen Mitarbeiterin und die Jungengruppe von einem männlichen Mitarbeiter durchgeführt.