Logo HAMM-NORDEN

Friedrich Wilhelm Stift gGmbh, Hamm

Bereits 1856 wurde das Friedrich-Wilhelm-Stift als Waisenhaus in Hamm
gegründet. Die Tätigkeit der gemeinnützigen evangelischen Stiftung hat sich in dieser Zeit natürlich hinsichtlich der Organisationsformen und der methodischen Ansätze immer wieder verändert und sie ist vielfältiger geworden. Aber noch heute ist es ihre Aufgabe, Kinder, Jugendliche und ihre Familien zu unterstützen, insbesondere dann, wenn Familien in einer benachteiligten Situation leben, die Entwicklung von Kindern gefährdet oder die gesellschaftliche Integration in Frage gestellt ist. Als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe leistet die Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH in erster Linie differenzierte und flexible Hilfen zur Erziehung, die stationäre Hilfen in Wohngruppen und Pflegefamilien ebenso umfassen wie die Inobhutnahme und ambulante Hilfen zur Erziehung. Außerdem werden Kinder in Grundschulen im Rahmen der Offenen Ganztagsschule betreut und auf den Stadtteil bezogene Projekte, teils in Kooperation mit Schulen, durchgeführt.

 

 

Friedrich-Wilhelm-Stift gGmbH

Dr.-Voßhage-Straße 6
59065 Hamm
Tel.: 02381 307120
Fax: 02381 3071299
http://www.friedrich-wilhelm-stift.de

 

Geschäftsführung: Rolf Öhlmann                                            

Sitz der Gesellschaft: Hamm                                                          

Amtsgericht Hamm: HRB 5495                                                

Steuernummer: 322/5934/0932